Amnesty International Gruppe München (1436)

Impressum | Login

Gruppe München (1436)

StartseiteErfolge


Die Macht Deiner Stimme


„Wenn viele kleine Menschen an vielen kleinen Orten viele kleine Schritte tun, dann ändert sich die Welt!“ (Barbara Rütting)

Wie recht Frau Rütting mit diesem Aphorismus doch hat!

Kleine Erfolge zu erzielen bedeutet nicht, dass wir die Hände in den Schoß legen dürfen. Ganz im Gegenteil: Sie machen uns Mut, uns weiterhin für das einzusetzen, was uns am Herzen liegt. Gemeinsam mit Dir!


Amnesty-Bericht: Was wir erreichen
Appelle und Briefe zeigen den Verantwortlichen von Menschenrechtsverletzungen, dass ihre Taten gesehen und nicht hingenommen werden. Oftmals können wir so erreichen, dass Gefangene freigelassen, Todesurteile umgewandelt, Drohungen eingestellt, Folter und Misshandlung gestoppt oder unfaire Gerichtsverfahren wieder aufgerollt werden. Rund 40 Prozent unserer Eilaktionen sind erfolgreich. Mit Lobbyarbeit arbeiten wir unter anderem daran, dass Menschenrechte Eingang in internationale Abkommen finden. Weiterlesen …


Müttersterblichkeit in Burkina Faso: 14.000 Unterschriften für den Botschafter
In den letzten zehn Jahren haben die burkinischen Behörden mit Unterstützung internationaler Geldgeber Initiative gezeigt und finanzielle Mittel bereitgestellt, um die Sterblichkeitsrate bei Schwangeren und Müttern zu senken. Doch so gut ausgearbeitet der Kampf gegen die Müttersterblichkeit auf dem Papier auch sein mag, bei der Umsetzung gibt es massive Probleme. Weiterlesen …


„Briefe können Menschen retten“ – Aktueller Bericht auf tagesschau.de
Anlässlich „50 Jahre Amnesty“ veröffentlichte tagesschau.de einen informativen Hintergrundbericht über die Geschichte und die Arbeit von Amnesty International. Angefangen bei der Idee, über die erste (erfolgreiche!) Eilaktion und die Verleihung des Friedensnobelpreises bis hin zu heutigen Aktionen kannst Du hier alles nachlesen. Zum tagesschau.de-Artikel…

Erfolge